EMS-GRIVORY Product overview

Grivory, Grilamid und Grilon LFT

Grivory, Grilamid and Grilon - Polyamides with Spine

Polyamide mit Rückgrat

Starke Produkte mit langen Fasern

Die LFT-Polyamide von EMS-GRIVORY sind langfaserverstärkte Strukturwerkstoffe auf Basis der bewährten Polyamide Grivory GV und HT1, Grilamid PA12 und Grilon TS.

Alle Produkte sind mit Glas- oder Kohlenstofffasern verstärkt, deren Länge der typischen Granulatlänge von 10 mm entspricht. Ziel ist es, im Spritzguss-Bauteil eine filzartige Faserstruktur zu erzeugen, die im Vergleich zu kurzfaserverstärkten Produkten die thermomechanischen Eigenschaften erheblich verbessert.

Die Produkte unterscheiden sich durch die Art des verwendeten Polyamids sowie durch die Art und die Menge der Faserverstärkung. Die Produkte werden verarbeitungsfertig getrocknet als Sackware oder in Oktabins geliefert. Sie können mit handelsüblichen Spritzgiessmaschinen verarbeitet werden.

EMS-LFT Produkte werden für Strukturbauteile mit hohen Anforderungen eingesetzt. Sie zeichnen sich insbesondere durch folgende Eigenschaften aus:

  • Kombination hoher Steifigkeit und aussergewöhnlicher Kerbschlagzähigkeit
  • geringe Änderung der Eigenschaften durch Temperatur- oder Feuchteeinfluss
  • sehr geringes Kriechen
  • exzellente Dauerfestigkeiten
  • geringer Verzug

Bevorzugt eingesetzt werden diese LFT-Polyamide im Bereich anspruchsvoller Metallsubstitution. Die hervorragenden Eigenschaften der bewährten Produkte von EMS-GRIVORY erfahren durch die Langfaserverstärkung weitere Steigerung.

Kontakt

EMS-CHEMIE AG, location Domat/Ems

EMS-CHEMIE AG
Unternehmensbereich
EMS-GRIVORY Europa
Via Innovativa 1
7013 Domat/Ems
Schweiz

Tel +41 81 632 78 88
Fax +41 81 632 76 65

welcomeemsgrivory.com

Map

Metallersatz auf höchstem Niveau

EMS Material Database

Grivory logo
Grilamid logo
Grilon logo

Das Produktportfolio der LFT-Produkte

Grivory HT1VL langglasfaserverstärkte Hochtemperatur-Polyamide (PPA)
Grivory GVL langglasfaserverstärkte teilkristalline Polyamide mit partiell aromatischen Anteilen
Grivory GVL V0 langglasfaserverstärkte teilkristalline Polyamide mit partiell aromatischen Anteilen und flammwidriger Einstellung
Grivory GXL hybridfaserverstärkte teilkristalline Polyamide mit partiell aromatischen Anteilen
Grivory GCL langkohlenstofffaserverstärkte teilkristalline Polyamide mit partiell aromatischen Anteilen
Grilamid LVL langglasfaserverstärkte PA12 Produkte
Grilamid LCL langkohlenstofffaserverstärkte PA12 Produkte
Grilamid TRVL langglasfaserverstärkte Produkte auf Basis von transparentem PA
Grilon TSGL langglasfaserverstärkte teilkristalline Polyamide PA66+PA6
Grilon TSGL V0 langglasfaserverstärkte teilkristalline Polyamide PA66+PA6 flammwidrige Einstellung
Grilon TSXL hybridfaserverstärkte teilkristalline Polyamide PA66+PA6

Thermomechanische Eigenschaften

Spritzgussverarbeitung

Die LFT-Produkte der EMS-GRIVORY lassen sich auf handelsüblichen Spritzgiessmaschinen verarbeiten und werden im getrockneten Zustand fertig für die Verarbeitung geliefert. Bei längeren Offenzeiten im Trichter oder Gebinden sollten die Produkte mit Trockenlufttrocknern auf eine Restfeuchte unter 0,08% eingestellt werden.

Das Produkt wird in Form 10 mm langer Granulate geliefert, was eine vollautomatische Beschickung der Maschine gestattet. Verwendung finden Schnecken mit Durchmessern zwischen 25 mm und 170 mm. Jedes Granulat enthält zwischen 4'000 und 24'000 Einzelfasern, die mit Polyamid benetzt sind. Die ausgezeichnete Imprägnierung der Filamente ermöglicht grosse Faserlängen und die Ausbildung des typischen Faserskeletts im Bauteil.

Produktübersicht

E-Modul Kerbschlagzähigkeit Glasübergangs- temperatur °C HDT-C
Grivory HT1VL 18.500 - 24.500 30 129 250 - 270
Grivory GVL 14.000 - 23.500 30 - 40 70 210 - 225
Grivory GVL V0 14.000 - 17.500 25 - 30 70 210 - 225
Grivory GCL 22.500 - 29.500 18 - 20 70 240
Grivory LVL 13.500 - 17.500 45 70 155 - 160
Grivory LCL 19.000 - 23.800 28 - 30 70 155 - 160
Grivory TRVL 15.000 30 125 110
Grivory TSGL 13.000 - 22.000 30 - 40 20 - 60 230 - 235
Grivory TSGL V0 12.000 - 17.000 25 - 35 20 - 60 230 - 235

Zulassungen

Grilon TSGL-40/4 FA schwarz 9849 verfügt über eine Lebensmittel-Zulassung gemäss der Europäischen Direktive 2002/72/EC und ist für den Einsatz in direktem Kontakt mit Lebensmitteln freigegeben. Das Produkt entspricht ebenfalls der in den USA geltenden Richtlinie der FDA sowie den Anforderungen der NSF-61.

Weitere Produkte können auf Anfrage entsprechend eingestellt und zugelassen werden.

Schwer entflammbare Standardprodukte

Die LFT-Polyamide der EMS-GRIVORY entsprechen der Brandklasse UL94 HB. Die gelisteten Produkte finden sich unter der UL Referenznummer EMS-CHEMIE E53898.

Die Produkte erfüllen die Anforderungen nach FMVSS 302 und analoger Normen wie ISO 3795, DIN 752000 bereits ab weniger als 1mm Wanddicke.

Flammgeschützte selbstverlöschende Produkte

Die flammgeschützten LFT-Polyamide sind frei von Halogenen und frei von rotem Phosphor. Sie sind selbstverlöschend und erfüllen die Anforderungen der Klassifizierungen UL94 V0 sowie UL94 5VA.

Die gelisteten Produkte finden sich unter der UL Referenznummer EMS-CHEMIE E53898.

Grivory GVL-4H V0 (40% langglasfaserverstärktes teilaromatisches Polyamid)

Grivory GVL-5H V0 (50% langglasfaserverstärktes teilaromatisches Polyamid)

RoHS: die Produkte Grivory GVL-4H V0 und GVL-5H V0 entsprechen den Anforderungen gemäss RoHS (2002/95/EC), Restriction of Hazardous Materials

WEEE: Bauteile, die aus Grivory GVL-4H V0 und GVL-5H V0 hergestellt wurden sind von der Forderung nach selektiver Entsorgung gemäss Richtlinien 2002/96/EC bezüglich Elektro- und Elektronik-Altgeräte ausgenommen.

ISO 9001:2008 und ISO 16949

Die langfaserverstärkten Polyamide werden wie alle anderen Produkte der EMS-GRIVORY unter einem gemeinsamen Qualitäts-Management-System nach ISO 9001:2008 und ISO 16949 entwickelt und produziert.